Parallelveranstaltungen

Intersolar Europe – Die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft | 9.–11. Juni 2021

Um den solaren Anteil an der Energieversorgung zu erhöhen, verbindet sie Menschen und Unternehmen aus aller Welt – ganz nach dem Motto: “Connecting solar business”. Die Intersolar Europe konzentriert sich auf die Bereiche Photovoltaik, Solarthermie und Solarkraftwerke. Seit ihrer Gründung hat sie sich bei Herstellern, Zulieferern, Großhändlern und Dienstleistern als wichtigster Branchentreff der Solarwirtschaft etabliert. Mit der begleitenden Konferenz werden ausgewählte Themen der Messe vertieft und vor allem internationale Märkte, Großkraftwerke, Finanzierung und zukunftsweisende Technologien beleuchtet.

ees Europe – Europas größte und internationalste Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme | 9.–11. Juni 2021

Die ees Europe ist die größte und internationalste Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme in Europa. Seit 2014 findet die ees Europe jährlich auf der Messe München statt. Unter dem Motto “Innovating energy storage” versammelt sie jährlich Hersteller, Händler, Anwender und Zulieferer von stationären Speicherlösungen und -technologien für elektrische Energie sowie Batterieproduktionstechnik. Die begleitende ees Europe Conference beleuchtet und vertieft aktuelle Fragestellungen der Branche. Mit weiteren ees Veranstaltungen in San Diego, Bangalore und São Paulo ist die ees auf vier Kontinenten vertreten.

EM-Power Europe – Die internationale Fachmesse für Energiemanagement und vernetzte Energielösungen | 9.–11. Juni 2021

Die effiziente Verteilung und Nutzung von Strom und Wärme sowie ein intelligentes Energiemanagement innerhalb von Smart- und Micro Grids, Quartieren und Gebäuden - das sind die Themen der EM-Power Europe, der internationalen Fachmesse für Energiemanagement und vernetzte Energielösungen. Sie präsentiert Unternehmen und der Industrie Produkte und Lösungen für eine intelligente, nachhaltige und zukunftsfähige Energieversorgung und zeigt Wege in eine CO2-neutralen Zukunft auf.