Power2Drive Europe - Die internationale Fachmesse für Ladeinfrastruktur und Elektromobilität, 15. - 17. Mai 2019

Die Fachmesse Power2Drive präsentiert Ladelösungen und Technologien für Elektrofahrzeuge und spiegelt die Wechselwirkung zwischen Elektrofahrzeugen und einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Energieversorgung wider. DiePower2Drive ist eine professionelle Plattform für Lieferanten, Hersteller, Händler und Start-Ups dieser aufstrebenden Branche. Unser Ziel ist es, Unternehmen bei der Entwicklung und dem Vertrieb von Technologien und Geschäftsmodellen im Bereich von Antriebsbatterien, Ladeinfrastruktur und Elektrofahrzeugen zu unterstützen und eine nachhaltige und zukunftsfähige Mobilität voranzutreiben.

Charging the future of mobility!

mehr

Manifest: Aufruf zu einer erfolgreichen Verkehrswende im Kontext der Erneuerbaren Energien

Politische Kurskorrekturen sowie alarmierende Berichte zum Klimaschutz haben die Veranstalter der Power2Drive Europe zusammen mit weiteren Unterstützern zu einem Manifest veranlasst. Das Ziel: die enge Verknüpfung von Elektromobilität und Erneuerbaren Energien voranzutreiben und eine nachhaltige Zukunft zu erreichen. Welches Potenzial in dieser Kombination aus Mobilität und sauberem Strom steckt und inwieweit die Sektorenkopplung weiter in den Fokus gestellt werden muss, zeigt The smarter E Europe, die größte energiewirtschaftliche Plattform in Europa.

Zu den Erstunterzeichnern des Manifestes gehören der Bundesverband eMobilität e.V., Bundesverband Neue Energiewirtschaft e.V., Bundesverband Solare Mobilität e.V., Bundesverband Solarwirtschaft e.V., Bundesverband WindEnergie e.V., Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. sowie die International Battery & Energy Storage Alliance.
 

Das komplette Manifest finden Sie hier

Gute Gründe für die Anmeldung zur Power2Drive Europe 2019

  • Führende internationale Fachmesse mit dem Fokus auf Elektromobilität und Ladeinfrastruktur im erneuerbaren Energiesystem. 
  • Erfolgreiche Branchenplattform für die Hersteller, Händler, Projektentwickler und Zulieferer der E­Mobility­Industrie und der Energiewirtschaft.  
  • Produkte und Innovationen für Batterien, Elektrofahrzeuge und Ladesysteme. 
  • Geprüfte Zahlen und Qualität: Dafür stehen die Gütesiegel AUMA, FKM und UFI.

Ausstellerliste

Jetzt anmelden!

 

 

Die Energiewirtschaft befindet sich weltweit in einem dynamischen Wandel

Digitalisierung und Dezentralisierung verändern die Energiewelt nachhaltig. Erneuerbare Energien sind inmitten der Energieversorgungssysteme angekommen und haben 2015 erstmals die globalen Investitionssummen in fossile Energien übertroffen. Um Erneuerbare Energien als Gegenentwurf zur konventionellen Energieversorgung zu positionieren, muss nicht nur die Erzeugung optimiert werden. Stattdessen müssen die Bereiche Erzeugung, Speicherung, Verteilung und Verbrauch nahtlos und intelligent miteinander verknüpft werden.

Um allen Themenfeldern wirklich gerecht werden zu können, gehen die Veranstalter der Intersolar und ees jetzt einen konsequenten Schritt weiter: Unter dem neuen Dach The smarter E werden Themen und Veranstaltungen für die neue Energiewelt künftig als Ganzes zusammengefasst.